Die Strolche von Santo António

--> Bilder zum Beitrag ansehen

Oktober 2019

Ganz in der Nähe von der Kirche Santo António  "wohnten" sechs Welpchen in einem Erdloch. Die Mutter - muss Familie von Melly sein - ist so scheu, dass wir die Puppies, die noch gesäugt wurden, nicht wegnehmen konnten.

Verkaufsstand

Aber "Man(n)" wollte die Welpchen nicht mehr auf dem Nachbargrundstück haben. Das ist nie gut, denn es bedeutet: Gefahr im Verzug!

Es musste gehandelt werden, auch wenn wir Mama Shy - so nennen wir sie - nicht einfangen konnten. Zu wissen, dass Welpchen auf einem Gelände festsitzen, macht schlaflose Nächte.

Es war nicht mehr möglich noch länger zu warten. Zu gefährlich für die Kleinen.

Alle hatten Spaß

Wir konnten am 30.10.2019 wenigstens 5 Welpchen sichern! Leider nicht die Mama. Ein Welpchen wurde von dem Nachbar des Grundstücks weggenommen.

Die fünf Puppies konnten gegen gegen 19:00 Uhr zu AuQmia  gebracht werden. An der Stelle ein herzliches Dankeschön an Dra. Cassia von AuQmia für die spontane Hilfe!

Die Kleinen konnten über Nacht dort bleiben, wurden gebadet, gegen äußere und innere Parasiten behandelt und bekamen am nächsten Morgen ihre erste Impfung.

Sie sind ca. 8 Wochen alt. Wieder einmal VIELEN DANK an Paulo für seinen unermüdlichen Einsatz!!!

Es ist unglaublich, wie hilfsbereit ihr seid. Alle fünf Welpchen haben bereits Paten für ein Grundversogungspaket +

  Video - Die Welpchen in ihrem Erdloch

  Sobald wir mehr wissen wird dieser Artikel aktualisiert . . .

 


Übersicht Neuigkeiten

Klicken zur Schnellauswahl

Informationen

  • Verehrte Besucher!

    In diesem Newsblog informieren wir Sie zeitnah über aktuelle Ereignisse bei Streetdogs Madeira.

    Wir werden hier ständig Updates und Informationen zum aktuellen Status unserer Fellnasen veröffentlichen.

    Bitte besuchen auch auch unsere
    acebook-Seite ,die öffentlich und daher ebenfalls immer auf dem aktuellsten Stand ist.

    thumb rosedog

 Aktuelle Videos

 Hier finden Sie stets aktuelle Videos zu unseren Fellnasen!


 29.09.2019
Eine Katze thront über den Honey´s


 25.09.2019
Barnie und sein Spiegelbild


 20.09.2019
Die Elektra-Welpchen sind putzmunter


 20.09.2019
Die Honey-Welpchen wachsen und gedeihen


 16.09.2019
Eve's entzündetes Auge ist wieder gesund


 13.09.2019
Elektra's Puppies testen Trockenfutter


 24.08.2019
Elektra ist glücklich mit ihren Puppies


 18.08.2019
Elektra hat 6 Welpchen das Leben geschenkt


 17.08.2019
Maddies kleines Auge - ein kleines Wunder


 09.08.2019
Matts und Barnie auf Überraschungsbesuch


 06.08.2019
Honey´s Rasselbande


 28.07.2019
Vera ist ein Schätzchen

 28.07.2019
Ohrenbehandlung bei Zeus


 28.07.2019
Die Honey-Puppies essen aus dem Napf


 18.07.2019
Richie fährt zur Herzwurmbehandlung


 07.07.2019
Nemo auf seiner Pflegestelle in Deutschland


 06.07.2019
Honey ist eine Super-Mammi!


 24.06.2019
Die Mellys sind zu Retter Paulo umgezogen


 17.06.2019
Die Melly-Puppies wachsen und gedeihen


 13.06.2019
Sua und die Melly-Puppies


 03.06.2019
Zeus trainiert mit Nicole im Le Petz


 16.05.2019
Nemo ist bei Sozinhos Bande angekommen


 30.04.2019
Torsten bei unseren Fellnasen im Le Petz


 28.04.2019
Die Melly´s richten sich häuslich ein . . .


 27.04.2019
Gerettet - Ankunft der Melly´s im Le Petz


 03.04.2019
Bakur, Björn und Brady Mo tauen auf


 02.04.2019
Padmé entpuppt sich als kleine Vampira


 30.03.2019
Carly läuft Ana in die Arme


Wir verwenden auf dieser Website Cookies und ähnliche Technologien, um unser Angebot nutzungsfreundlicher für Sie zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz dieser Technologien zu.