imeri7

--> Bilder zum Beitrag ansehen

Mai 2019

Große Aufregung und große Trauer!

Mitte Februar bat uns José verzweifelt um Hilfe. Er hatte die noch junge Hündin Imeri ausgesetzt auf der Straße gefunden und bemühte sich bereits seit Januar um eine Bleibe für sie. In acebook rauf und runter geteilt, hatte keiner Platz, keiner wollte/konnte diesem Hundemädchen, das nicht gechipt war, helfen.

Was war passiert?

Ein Ultraschall hatte gezeigt, dass Imeri hochschwanger war - mit 3 Welpchen. Er bot an, die werdende Mutter mit ihrem Nachwuchs bei sich aufzunehmen und bat Streetdogs, die medizinische Versorgung zu übernehmen.

imeri1Nicht ahnend, dass José ein schreckliches Drama bevorstehen würde, freuten wir uns mit Imeri, dass sie nun eine sichere Unterkunft für die anstehende Geburt hatte und in eine glückliche Zukunft blicken konnte.

Am 25.02.2019 war es dann soweit, Imeri hat ihrer kleinen Tochter Padmé das Leben geschenkt. Padmé war das erste Welpchen, danach kam ein Geschwisterchen tot auf die Welt und danach -  war der Weg zur Klinik unvermeidlich - etwas stimmte nicht.

Das dritte Welpchen steckte im Geburtskanal fest und konnte nur tot geborgen werden. Auf der Straße hätte Imeri keine Überlebenschance gehabt. Dank José, der die Kleine bei sich aufgenommen hatte, ging es der nur ca. 6 kg schweren Mutter mit der Kleinen gut. 

Arme Imeri! Und auch glückliche Imeri! Ohne die Hilfe von Menschen wäre sie gestorben. Und mit ihr all ihre Welpchen. Jetzt müssen wir für sie und die einzig überlebende, die kleine, wunderbare Padmé, ein Zuhause finden. Und genau das werden wir tun, wenn sie hoffentlich beide gesund bleiben!

Am 27.02.2019 hatten sich für Mama und Tochter bereits Patinnen für ein Grundversorgungspaket + gefunden - den Patinnen herzlichen Dank!!! Im Laufe der nächsten Wochen entwickelte sich Padmé prächtig und Mama Imeri beobachtet jeden Schritt, den die kleine Padmé machte! Eine kleine Traumfamilie!

imeri9Ende April standen dann die Ergebnisse der tierärztlichen Untersuchungen fest: Imeri ist herzwurmfrei! Das war schon mal das Wichtigste überhaupt. Und Beide, Mutter und Tochter sind wohl auf. Kerngesund nach Aussage der Tierärztin und nun zum ersten Mal geimpft! Sie sind Zucker! Padmé so klitzeklein mit ihren 1,3 kg! Ein Püppchen! Und Mama Imeri total verliebt in die kleine Tochter. Eine wirklich süße Mama! Am Montag den 20.05.2019 war Impftag für die kleine Maus Padmé. Mit ihren gerade mal 2,6 kg gehört sie mit zu den Kleinsten, die wir je vermittelt haben. Ein ganz süßes Persönchen. Sie und ihre Mama Imeri könnten zu ihrer Familie - hätten wir Flugpaten!

Ab Mitte Juni könnten Imeri und die kleine Padmé ausfliegen in ihr neues Leben!

Wir suchen noch dringend Flugpaten, welche die beiden nach Deutschland begleiten!

 


Übersicht Neuigkeiten

Klicken zur Schnellauswahl

Informationen

  • Verehrte Besucher!

    In diesem Newsblog informieren wir Sie zeitnah über aktuelle Ereignisse bei Streetdogs Madeira.

    Wir werden hier ständig Updates und Informationen zum aktuellen Status unserer Fellnasen veröffentlichen.

    Bitte besuchen auch auch unsere
    acebook-Seite ,die öffentlich und daher ebenfalls immer auf dem aktuellsten Stand ist.

    thumb rosedog

 Aktuelle Videos

 Hier finden Sie stets aktuelle Videos zu unseren Fellnasen!


 29.09.2019
Eine Katze thront über den Honey´s


 25.09.2019
Barnie und sein Spiegelbild


 20.09.2019
Die Elektra-Welpchen sind putzmunter


 20.09.2019
Die Honey-Welpchen wachsen und gedeihen


 16.09.2019
Eve's entzündetes Auge ist wieder gesund


 13.09.2019
Elektra's Puppies testen Trockenfutter


 24.08.2019
Elektra ist glücklich mit ihren Puppies


 18.08.2019
Elektra hat 6 Welpchen das Leben geschenkt


 17.08.2019
Maddies kleines Auge - ein kleines Wunder


 09.08.2019
Matts und Barnie auf Überraschungsbesuch


 06.08.2019
Honey´s Rasselbande


 28.07.2019
Vera ist ein Schätzchen

 28.07.2019
Ohrenbehandlung bei Zeus


 28.07.2019
Die Honey-Puppies essen aus dem Napf


 18.07.2019
Richie fährt zur Herzwurmbehandlung


 07.07.2019
Nemo auf seiner Pflegestelle in Deutschland


 06.07.2019
Honey ist eine Super-Mammi!


 24.06.2019
Die Mellys sind zu Retter Paulo umgezogen


 17.06.2019
Die Melly-Puppies wachsen und gedeihen


 13.06.2019
Sua und die Melly-Puppies


 03.06.2019
Zeus trainiert mit Nicole im Le Petz


 16.05.2019
Nemo ist bei Sozinhos Bande angekommen


 30.04.2019
Torsten bei unseren Fellnasen im Le Petz


 28.04.2019
Die Melly´s richten sich häuslich ein . . .


 27.04.2019
Gerettet - Ankunft der Melly´s im Le Petz


 03.04.2019
Bakur, Björn und Brady Mo tauen auf


 02.04.2019
Padmé entpuppt sich als kleine Vampira


 30.03.2019
Carly läuft Ana in die Arme


Wir verwenden auf dieser Website Cookies und ähnliche Technologien, um unser Angebot nutzungsfreundlicher für Sie zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz dieser Technologien zu.