Sua

--> Bilder zum Beitrag ansehen

Juli 2019

Sua läuft die Zeit davon!

Sua ist nun schon seit Mitte August 2016 im Le Petz - Hotel das Mascotes . Sie Ist ein absoluter Frauenhund. Ein weiblicher Bodyguard, der Frauen liebt, verehrt und beschützt. Am besten aufgehoben wäre sie deshalb in einem reinen Mädelhaushalt! Wir wissen nicht, was Männer - speziell ab 50 aufwärts - ihr angetan haben - jedenfalls wurde das Trauma nach der Geburt ihrer 9 Welpen wiederbelebt!

richie wird gefuettertAb diesem Zeitpunkt konnte Sie Männer nicht mehr leiden - vermutlich haben Männer ihr sehr wehgetan, als sie zuvor Welpen hatte, was sie nicht vergessen konnte! Mit jungen Männern ist sie viel nachsichtiger. Wenn jemand, am besten natürlich eine Vertreterin des weiblichen Geschlechts, ein wenig Geduld aufbringt, ihr vielleicht auch begreiflich zu machen versucht, dass es nicht nur böse Männer gibt auf der Welt, hat man eine Hündin an der Seite, wie sie wunderbarer nicht sein könnte. Sie sollte ganz schnell eine Chance bekommen!

Sua ist eine sehr liebe, verantwortungsvolle, verschmuste und verspielte Hündin, die ihre Lieben beschützt. Die Welpen wurden versorgt, gehegt, gepflegt und erzogen von ihr, wie es nicht besser hätte sein können. Sie kam oft, legt ihren Kopf auf die Schulter, ließ sich streicheln und zeigte deutlich wie sicher und geborgen sie sich fühlt. Aber Männer - die sind ihr etwas suspekt!

Sua mit MannUnd dran arbeiten wir in der Hundepension Le Petz Filomena Graça jeden Tag und wirklich, Fernando wird zwischenzeitlich akzeptiert und andere Helfer auch. So ein großartiges Lebewesen muss unbedingt eine Chance kriegen! Und hätte Sua sich nicht nach der Geburt der Welpen mit Suri, der Chefin von Maria-Lucias Rudel angelegt, wäre Sua nicht wieder aus Sozinho´s Bande weggegangen. Aber Akita Inu - Mischlinge vergessen nie und es gäbe im Rudel ein Drama! Sua ist eben eine echte Königin! Eine sehr stolze, sehr selbstbewusste und unglaublich treue Hündin!

Mittlerweile hat sich ihre Beziehung zu Männern aber sehr gebessert, was die neuen Fotos auch beweisen. Selbstverständlich sind ihr Frauen nach wie vor lieber, aber sie kommt mit dem "starken" Geschlecht klar.

Sua - ein liebenswertes GeschöpfUnd Sua wartet und wartet und wartet . . .

Klar, sie versteht sich nicht mit jedem männlichen Menschen, sie wählt schon aus! Aber Frauen sind für sie wunderbar, Kinder auch und Hunde, diejenigen, die sie nicht herumkommandieren wollen! Sie ist eine wahnsinnig tolle Hündin. Man braucht nur etwas Erfahrung und Liebe zu ihr und schon hat man den Bodyguard neben sich, den niemand sonst haben kann! Sie ist einzigartig!

Sua läuft die Zeit davon!

Wo existiert ein Frauenhaushalt, der eine Gefährtin, Aufpasserin, Freundin fürs Leben sucht!? Sie kann einem leidtun! Ein so wunderbares Wesen - die personifizierte Treue eines Hundes und keiner wagt sich? Sua ist keine Ja-Sagerin, ok, sie wählt aus, ok - und hat dabei nicht unrecht :-)

Im April 2019 ist sie 5 Jahre jung geworden. Gibt es niemanden, der ihr Potenzial erkennt?

Vielleicht sind Sie ja die richtige(n), die der madeirensischen Königin endlich ihren wohlverdienten Thron in einer eigenen Familie schenken . . .

 


Übersicht Neuigkeiten

Klicken zur Schnellauswahl

Informationen

  • Verehrte Besucher!

    In diesem Newsblog informieren wir Sie zeitnah über aktuelle Ereignisse bei Streetdogs Madeira.

    Wir werden hier ständig Updates und Informationen zum aktuellen Status unserer Fellnasen veröffentlichen.

    Bitte besuchen auch auch unsere
    acebook-Seite ,die öffentlich und daher ebenfalls immer auf dem aktuellsten Stand ist.

    thumb rosedog

 Aktuelle Videos

 Hier finden Sie stets aktuelle Videos zu unseren Fellnasen!


 29.09.2019
Eine Katze thront über den Honey´s


 25.09.2019
Barnie und sein Spiegelbild


 20.09.2019
Die Elektra-Welpchen sind putzmunter


 20.09.2019
Die Honey-Welpchen wachsen und gedeihen


 16.09.2019
Eve's entzündetes Auge ist wieder gesund


 13.09.2019
Elektra's Puppies testen Trockenfutter


 24.08.2019
Elektra ist glücklich mit ihren Puppies


 18.08.2019
Elektra hat 6 Welpchen das Leben geschenkt


 17.08.2019
Maddies kleines Auge - ein kleines Wunder


 09.08.2019
Matts und Barnie auf Überraschungsbesuch


 06.08.2019
Honey´s Rasselbande


 28.07.2019
Vera ist ein Schätzchen

 28.07.2019
Ohrenbehandlung bei Zeus


 28.07.2019
Die Honey-Puppies essen aus dem Napf


 18.07.2019
Richie fährt zur Herzwurmbehandlung


 07.07.2019
Nemo auf seiner Pflegestelle in Deutschland


 06.07.2019
Honey ist eine Super-Mammi!


 24.06.2019
Die Mellys sind zu Retter Paulo umgezogen


 17.06.2019
Die Melly-Puppies wachsen und gedeihen


 13.06.2019
Sua und die Melly-Puppies


 03.06.2019
Zeus trainiert mit Nicole im Le Petz


 16.05.2019
Nemo ist bei Sozinhos Bande angekommen


 30.04.2019
Torsten bei unseren Fellnasen im Le Petz


 28.04.2019
Die Melly´s richten sich häuslich ein . . .


 27.04.2019
Gerettet - Ankunft der Melly´s im Le Petz


 03.04.2019
Bakur, Björn und Brady Mo tauen auf


 02.04.2019
Padmé entpuppt sich als kleine Vampira


 30.03.2019
Carly läuft Ana in die Arme


Wir verwenden auf dieser Website Cookies und ähnliche Technologien, um unser Angebot nutzungsfreundlicher für Sie zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie dem Einsatz dieser Technologien zu.